Partner-Gesuch

Bereiche der Projektpartner
Physiotherapie, Ausbildung, Praxis, Schule
Unternehmen/Organisation
MedAix GmbH
Friedrich-Wilhelm-Platz 5-6
52062
Aachen
Ansprechpartner
Mirijam Buhr

Modelllehrgang Physiotherapie Ausbildung

Der Fachkräftemangel in der Physiotherapie ist bekannt und nimmt weiterhin zu statt ab. Die Kapazitäten der Ausbildungsmöglichkeiten sind begrenzt, so dass gar nicht genug Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt ankommen.

Bisher kann man sich über 3 mögliche Wege als Physiotherapeut ausbilden lassen:

  • Ausbildung an einer staatlichen oder privaten Schule mit vereinzelten Praktika in Physiopraxen und Kliniken > keine Ausbildungsvergütung
  • Ausbildung an einer, an einem Krankenhaus angegliederten Schule mit praktischer Arbeit auf den Station und vereinzelten Praktika > mit Ausbildungsvergütung
  • Studium an einer Hochschule (z.B. Heerlen oder Bochum) mit vereinzelten Praktika in Physiopraxen und Kliniken > keine Ausbildungsvergütung

 

Wir würden gerne einen vierten Weg der Ausbildung ermöglichen:

  • Ausbildung in einer Schule mit praktischer Arbeit in einer Physiopraxis / Klinik und vereinzelten Praktika > mit Ausbildungsvergütung

Die Tätigkeit eines Physiotherapeuten in einem Krankenhaus oder eine Physiopraxis unterscheiden sich grundlegend. Ich kann mir vorstellen, dass man neue Azubis durch diesen Modelllehrgang gewinnen könnte.

Diese Konstellation gibt es bisher so nicht. Es wäre sehr spannend sie modellhaft zu Erproben. Hierzu bräuchte man ein kooperatives Netzwerk aus Physioschule und Physiopraxen mit verschiedenen Fachrichtungen sowie Kliniken (Krankenhaus / Reha).