„Tim Berresheims Himmelszeichnerei – mit Rauch und dem Flieger in den Himmel gemalt“

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Route der Innovation im Rahmen von „Care and Mobility Innovation“ ein, die am Samstag, 20.08.2022 von 16.00 bis 19.30 Uhr auf dem Flugplatz Aachen-Merzbrück stattfinden wird.

 

Unter dem Titel „Tim Berresheims Himmelszeichnerei – mit Rauch und dem Flieger in den Himmel gemalt“ bieten wir Ihnen ein Fest für die ganze Familie!

 

Der international beachtete Künstler Tim Berresheim aus Aachen macht in seinen Ausstellungen und Projekten besonders durch die Verbindung von bildender Kunst und digitaler Bilderzeugung auf sich aufmerksam. Mit Unterstützung der Städt. Kath. Grundschule Am Römerhof und des anwesenden Publikums wird er seine computergestützte Kunst mit analogen Zeichnungen und Flugtechnik visuell verknüpfen und uns allen zugänglich machen.

Die „Mitmachkarten“ finden Sie nun in den folgenden Verteilstellen:

 

Tim Berresheim gestaltet so seine neueste Arbeit nicht nur digital, sondern auf dem Flugplatz wird ein Kunstflieger diese mit Rauch in den Himmel zeichnen. Hieraus entsteht im Nachgang ein Kunstwerk in Form von Drucken und Augmented Reality.

 

Wir freuen uns, dass Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier und ein/e Repräsentant:in der Stadt Aachen die Veranstaltung eröffnen werden. Anschließend wird Prof. Dr. Frank Janser vom Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik der FH Aachen uns einen Blick in die Zukunft der Luftfahrt am Forschungsflugplatz Aachen-Merzbrück geben.

 

Neben einem Bühnenprogramm mit Interviews können Sie die Gelegenheit nutzen, Flugzeuge zu besichtigen. Mit musikalischer Untermalung ist bei Grillwurst (es wird auch eine vegetarische Alternative angeboten), Bier und anderen kühlen Getränken für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Seien Sie gespannt!

 

Jetzt anmelden >>, die Teilnehmendenzahl ist begrenzt!

 

 

 

PROGRAMM

16.00 Uhr Beginn

 

Begrüßung

Dr. Tim Grüttemeier – Städteregionsrat
N. N. – Stadt Aachen
Tim Berresheim

 

Keynote

Prof. Dr.-Ing. Frank Janser, FH Aachen – Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik
„Innovative Air Mobility: Die Zukunft der Luftfahrt am Forschungsflugplatz Aachen-Merzbrück“

 

Kunstflug

 

Open Stage: Bühnenprogramm, u. a. mit Künstler Tim Berresheim

 

Open Lab: Schüler präsentieren ihre Kunstwerke

 

Open Music

 

Open Party: Grillwurst, Bier & Co., Flugzeugbesichtigungen

 

19.30 Uhr Ende

 

 

Der Künstler Tim Berresheim

Tim Berresheim, in Heinsberg geboren, arbeitet als Künstler, Musiker, Label- und Projektraumbetreiber. In seinem Werk, das mit den Mitteln digitaler Bilderzeugung hergestellt wird, beschäftigt er sich mit den Effekten digitaler Technologien auf visuelle Kultur, Lebens- und Arbeitsbedingungen, Wahrnehmungs- und Erkenntnisweisen.

Er ist ein Protagonist der zeitgenössischen bildenden, computergenerierten Kunst. Tim Berresheim lebt und arbeitet als Künstler und Musiker in Aachen. Dort hat er 2018 die Studios New Amerika GmbH gegründet mit Atelier und Gemeinschaftsbüro.

Die Verbundenheit mit der Heimat brachte der Künstler 2021 mit seiner dezentralen Ausstellungsroute zum Ausdruck: Die Augmented-Reality-Radroute durchs Heinsberger Land führt rund 90 Kilometer auf etablierten Radwegen an insgesamt 14 Stationen vorbei, an denen er den Betrachter mit seinen digitalen Werken auf eine Reise zwischen Vergangenheit und Zukunftstechnologie führt. Mehr unter www.bilderreise.bike