Vom 09. – 10. März 2023 findet der Deutsche Interdisziplinäre Notfallmedizin Kongress in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz statt.

 

Die Notfallmedizin steht aktuell vor vielen Herausforderungen, für die neue Lösungsansätze gefunden werden müssen. Die demographische Entwicklung stellt uns vor die Aufgabe, bereits heute für ausreichend und qualitativ gut ausgebildeten künftigen Nachwuchs in der Notfallmedizin und im Rettungsdienst zu sorgen. Darüber hinaus muss auch die Notfallmedizin strategische Überlegungen zu klimatischen und weltpolitischen Einflüssen anstellen und nachhaltige Lösungsansätze finden.

Eine solide aufgestellte Notfallmedizin ist eine Gemeinschaftsaufgabe zwischen Bund, Ländern, Selbstverwaltung und Mitarbeiter*innen. Eine gute Zusammenarbeit aller Verantwortlichen ist hier unverzichtbar.

 

Mit dieser Themenvielfalt hat der DINK erneut ein interessantes und interprofessionell ausgerichtetes Programm zusammengestellt, das helfen soll gut fortgebildet die Patientenversorgung zu bestreiten und die Notfallmedizin auf die Zukunft auszurichten.




Weitere Termine dieser Veranstaltung
09.03.2023 07:30 - 00:00 | Nürnberg