Direkt am Intensivbett nutzt es modernste KI-Algorithmen, um Sie bei der Behandlung Ihrer Patient:innen optimal zu unterstützen. Mona überwacht sämtliche klinischen Messwerte. Entscheidungen fallen somit sicher, schnell und präzise unter Einbeziehung aller relevanten Informationen. Die Sicherheit der Patientendaten hat für uns oberste Priorität. Deshalb arbeiten Monas ganz ohne Internetverbindung (ausgenommen Telemedizin), damit alle Daten, die Mona nutzt, im Krankenhaus bleiben und zu jeder Zeit verfügbar sind (on-premise).

Sprechen Sie mit Mona, als wäre sie Ihre Kollegin. Die KI ist darauf trainiert, sogenannte „natürliche Sprache” zu verstehen: Sie müssen keine komplexen Befehle erlernen, um mit Mona zu arbeiten.